YaGer-Code


Yager-Code

 

 

Gründer Prof. Dr. Edwin K. Yager (Professor für Psychiatrie an der medizinischen Fakultät der Universität in Kalifornien)

 

Diese hoch effektive, klinisch erprobte Behandlungsmethode wird seit über 30 Jahren erfolgreich in den USA praktiziert, ist in Deutschland jedoch noch weitestgehend unbekannt. Die Yager-Code-Therapie ist eine erstaunlich einfache und wirksame Methode, Menschen effektiv und nachhaltig zu helfen. Diese Therapieform ist eine ungemeine Hilfe um mit Menschen zu arbeiten, die keine tiefenpsychologische Aufarbeitung ihrer Probleme möchten oder aus sonstigen Gründen nicht darüber reden können.

 

Die erstaunliche Wirksamkeit des Yager-Codes wurde in einer Studie nachgewiesen. Nach durchschnittlich nur 3,5 Sitzungen waren die Beschwerden der Patienten vollständig verschwunden oder zumindest um 80% vermindert.

      

Der Yager-Code bietet zahlreiche nützliche Vorteile wie:

  • Durch die Arbeit mit einer höheren inneren Intelligenz wird es möglich, Probleme schnell, effektiv und dauerhaft zu lösen, die selbst jahrelangen Therapien getrotzt haben.
  • Es wird die Arbeit mit Schwangeren und mit anderen Patienten möglich, denen eine emotional aufwühlende Therapie nicht zugemutet werden kann.
  • Mit dem Yager-Code kann man auch Patienten und Klienten helfen, die nicht über ihr Problem sprechen können oder dürfen.
  • Patienten die nicht oder nicht tief genug in Trance gehen, können auf den Yager-Code ausweichen. Viele Patienten gehen spontan in Trance und es ist nicht einmal eine formale Tranceinduktion erforderlich.
  • Mit dem Yager-Code besitze ich eine Methode, die ich effektiv als alleinige oder auch in Kombination mit der Hypnose anwenden kann.
  • Der Yager-Code kann auch als Selbsthilfemethode angewendet werden um gesünder zu werden, Probleme zu überwinden und Ziele leichter zu erreichen.

      

Für wen ist der Yager-Code geeignet?

Der Yager-Code ist für Menschen geeignet, die offen sind ihr gewohntes, rationales Denken für die Dauer der Sitzung außen vor zu lassen. Sie müssen nicht spirituell ausgerichtet sein oder an etwas Höheres glauben, auch wenn der Yager-Code mit Ihrem Überbewusstsein arbeitet. Mit dem Yager-Code ist es daher gut möglich, sowohl mit sehr materialistischen als auch mit sehr spirituell ausgerichteten Menschen zu arbeiten. Sie müssen sich beim Yager-Code nur eine Tafel vorstellen können, auf der ein JA, NEIN, FERTIG oder Zahlen erscheinen können, mehr nicht.